über uns

Lindenau Maritime Engineering & Projecting

Seit 2009 betreibt Dirk Lindenau das Ingenieur- und Projektentwicklungsunternehmen "Lindenau Maritime Engineering & Projecting" (LinsenauME&P). Ziel dieses Unternehmen ist es, aus Deutschland für die Welt maritime Umweltschutzsysteme zu entwickeln, herzustellen und zu betreiben.

Die deutsche maritime Verbundwirtschaft ist weltweit bekannt für ihre Innovationen. Die deutsche Umweltindustrie steht weltweit für den höchsten Umweltschutzstandard. Das Erfolgsmodell der deutschen Abfallkreislaufwirtschaft ist Vorbild für die ganze Welt. Eine Synergie aus beiden Industriesektoren ist die Zielsetzung des Kieler Unternehmers Dirk Lindenau.

Lindenau Maritime Industry Consultants U. G

Ebenfalls seit 2009 ist Dirk Lindenau Inhaber und Geschäftsführer der Lindenau Maritime Industry Consultants U. G. (Lindenau MIC), ein international tätiges und unabhängiges Consulting-Büro für die Maritime Industrie.

Dirk Lindenau

Dipl.-Ing. Dirk Lindenau ist Unternehmer und Schiffbauer aus Kiel. Er absolvierte das Studium des allgemeinen Maschinenbaus an der Fachhochschule des Saarlandes. Der Unternehmer Lindenau arbeitete von 01.10.1981 bis 30.06.2009 – seit 1987 als geschäftsführender Gesellschafter – bei der LINDENAU GmbH, Schiffswerft & Maschinenfabrik in Kiel. Die Lindenau Werft hat einen internationalen herausragenden Ruf für die Entwicklung, Konstruktion und den Bau von Doppelhüllentankern bis 45.000 t Tragfähigkeit. Mehr als 16 internationale Auszeichnungen für herausragende technologische Eigenschaften belegen dies.

Dirk Lindenau war bzw. ist u. a. in folgenden Gremien ehrenamtlich tätig: Präsidium und Vorstand des Verbandes für Schiffbau und Meerestechnik e. V., Regionalbeirat der Landeshauptstadt Kiel, Mitglied im Technischen Beirat Germanischer Lloyd, Mitglied im Kuratorium der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und seit 2014 Gründungsmitglied und stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbands Meeresmüll e.V., Hamburg.

Am 8. Dezember 2011 hat das Auswärtige Amt Herrn Lindenau das Exequatur als Leiter der honorarkonsularische Vertretung der Republik Seychellen in Kiel für das Bundesland Schleswig-Holstein erteilt.

Dipl. Ing. Dirk Lindenau
Maritime Engineering & Projecting

AddressKnooper Landstraße 6K-L, 24161 Kiel, Germany
Telephone+49 431 38 90 470
Telefax+49 431 38 90 480
Mobile+49 171 21 73 356
Emailinfo@lindenau-dirk.de
Websitewww.lindenau-maritime-engineering.com
 www.lindenau-dirk.de
Skypelindenau.dirk